Bodenkurs im Grünen

Sage es mir, und ich werde es vergessen. Zeige es mir, und ich werde es vielleicht behalten. Lass es mich tun, und ich werde es können. 

(Konfuzius 1. Jhd. v. Chr., Chinesischer Philosoph)

Bodenkurse im Grünen 2022

Der Bodenkurs im Grünen hat wieder vier Module. Damit können Grundlagen und Praxis der Boden belebenden, regenerativen Landwirtschaft verteilt über das ganze Vegetationsjahr erlernt werden.

Der Bodenkurs wird z.T. regionaler: mit Kursorten in Sachsen, Brandenburg, Thüringen und Hessen. An diesen Orten ist es ein Kurs von der Grünen Brücke mit Dietmar Näser.

Das erste Modul "Grundlagen fruchtbarer Böden" gestalte ich mit Friedrich Wenz gemeinsam. Es wird online für alle Kursgruppen gemeinsam stattfinden. 

Gemeinsam mit Friedrich Wenz www.humusfarming.de/ wird der Bodenkurs in Bayern und ein Kurs für Grünlandbetriebe im Schwarzwald angeboten. In den beiden Nachbarländer A und NL werden die Kurse auch von uns gemeinsam gestaltet.

Unsere Partner sind dort: Bij de Oorsprong www.bijdeoorsprong.nl/ und die Humusbewegung www.humusbauern.at/.

Ihr

Dietmar Näser

Buchung Bodenkurs

Kurs wählen:

 

Ihre Anmeldedaten:

 

Rechnungsadresse falls abweichend von Anmeldedaten:

 

Mitteilung:

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail wie im Impressum angegeben widerrufen.