Albrecht-Bodenuntersuchung und Düngeberatung von „Levende Jord“

Die Bodenuntersuchung nach William Albrecht, die die Nährstoffverhältnisse berücksichtigt, ist über mehrere Anbieter verfügbar. Die derzeit kürzeren Bearbeitungszeiten garantiert die dänische Anbieterin Pernille Snitkaer in Zusammenarbeit mit SSM in Großbritannien, siehe: http://levendejord.dk/bodenproben/ .

„Levende Jord“ heißt auf deutsch: „Lebende Erde“. Anleitung, Laboradresse und Probenbegleitschein entnehmen Sie bitte der Internetseite. Die Auswertung der Daten und Erarbeitung einer Düngeplanung für Gleichgewichte zwischen den Nährstoffen erfolgt wie bei der Düngeempfehlung nach Neal Kinsey.

 

Zurück